Der Himmel auf Erden durch ein Leben in Achtsamkeit  

 

Lebensfreude und Gesundheit  entstehen durch eine achtsame Lebensweise.

In diesem Seminar werden  in 2 Tagen zujeweils 5 Stunden intensiv Wahrnehmung von Atmung, Körper und Geist eingeübt...

In Theorie und Praxis erlernen die Teilnehmer... ihren Alltag in Ruhe und Gelassenheit wahr zu nehmen und auch in Stress Situationen gelassen-  und bei sich selbst zubleiben - oder aber schneller in ihr eigenes bewusst SEIN zurückkehren zu können.
 

 

Durch die Bewusstwerdung entstehen neue tiefgreifende Erkenntnisse, dass wir tatsächlich die Schöpferunseres Lebens sind.

Bewusstwerdung und Erkenntnis führen uns so in das Erwache.


Dankbarkeitund Freude stellen sich ein. Wir fühlen uns in einer ausgewogenen Balance und erreichen so  

 

~       Gelassenheit

~       LebensfreudeGesundheit

~       Wohlbefinden

~       Vertrauen

~       Zuversicht

~       Mut

~       Kraft

~       Stärke  

 

Dieses Seminar findet in den Räumen des Zentrums der Wirklichkeit statt und ist hoch energetisch.

Somit wird es auf zwei Tage mit  jeweils 5 Stunden aufgeteilt, da die Aufnahmefähigkeit der einzelnen Teilnehmer durch die vollkommene Konzentration sowie die hohen Energien nach ca 5 Stunden erreicht ist. So sollen Lichtkörpersymptome* vermieden werden.

 

Wer möchte, kann am ersten Tag  noch an der anschließend stattfindenden Samstags Meditation teilnehmen.  

 

Der zweite Tag des  Seminars endet mit einer geführten und entspannenden Meditation zur Vertiefung und Verankerung des gelernten und der aufgenommenen Energie beider Tage.


Weitere Informationen über Inhalte der beiden Seminartage zu einem späteren Zeitpunkt  

 

Voranmeldungen hier bereits möglich 

 

*Lichtkörpersymtome was ist das?

Die geistige Welt erklärt dies folgendermaßen.

Wenn ein Mensch sehr hohe Energien übertragen bekommt, werden diese Energien in die Aspekte gebracht. Vor Allem in den Seelenaspekt - kommt der Mensch durch alte Gedankenmuster in Zweifel, oder "stellt sein Licht unter den Scheffel",  versucht die Seele diese Zweifel sofort von der Seelenoberfläche zu transformieren, um die hohen Energien aufnehmen zu können. Dieser Transformationsprozess geschieht zu hohen Anteilen über den körperlichen Aspekt und zeigt sich zb. durchSymptome wie Kopfschmerzen.  

Ebenso können neuartige Energien zunächst kurzzeitig körperliche Symptome hervorrufen, wenn sich der Körper an diese Energien anpasst.